HOME

Module

Das Lernnetz ist zusammengesetzt aus Komponenten und Modulen. Komponenten sind konkrete Bausteine, die in Anwendungen und Module eingebunden werden können.

Module dagegen sind anonym und bieten dadurch die Möglichkeit der dynamischen Erweiterung der Lernnetzes. Module stellen so kleine Programmteile dar, die an verschiedenen Stellen in die Lern- und Simulationsplattform eingebunden werden können. Module können nur innerhalb des Basissystems aufrufen oder verwendet werden.

Module können client- oder serverseitig ausgeführt werden. Sie können eigenständig sein und keine weiteren Eingaben benötigen oder innerhalb von Bearbeitungskomponenten angezeigt werden und den bearbeiteten Inhalt verwenden. Außerdem können Module verwendet werden um Inhalte zu bearbeiten, verändern oder ergänzen. Inhalte können Projektdaten (Gebäude- oder Bauteildaten), Ergebnisdaten, Diagramme oder eigene Dokumenttypen sein.

 

Diese unterschiedliche Zwecke und Anwendungsbereiche machen es notwendig verschiedene Typen von Modulen zu unterscheiden:

 

Editor Module

Editor Module werden in die Bearbeitungsoberfläche geladen. Sie verfügen auf der rechten Seite über die Eigenschaftsbearbeitung und verschiedene Vorschaukomponenten. Editorkomponenten werden homogen in die Bearbeitungsoberfläche eingebunden und müssen daher Systemgrundfunktionen berücksichtigen.

Dialog Module

Dialog Module werden losgelöst in Form eines modalen Dialoges aufgerufen. 

Widget Module

Widget Module sind grafische Komponenten, die in die Bearbeitungsoberfläche oder in andere Module, Dialog und Komponenten eingebunden werden können. Widget Module werden benachrichtigt, wenn sich das registrierte Element geändert hat.

Task Module

Task Module sind komplexe serverseitige Module. Sie werden aufgerufen, wenn komplexe Berechnungen auf einem Taskserver ausgeführt werden sollen. 

Service Module

Service Module sind einfache Berechnungen, die serverseitig ausgeführt werden. Diese können native Programme aufrufen oder auf große Bibliotheken zurückgreifen, die nicht zu Client übertragen werden sollen.

Meta Module

Meta Module sind ebenfalls serverseitige Module. Metamodule dienen aber anders als Service Module dazu Meta Informationen zu Objekten zu bekommen. Berechnete Metadaten werden serverseitig zwischengespeichert und gelöscht, wenn das Objekt geändert wird. Dies wird zum Beispiel für konvertierete Vorschaubilder verwendet.

IO Module

IO Module dienen zum Konvertieren von Datenformaten und werden clientseitig ausgeführt.

Question Module

Question Module sind wie Widget Module, werden aber in einem eigenen Applet innerhalb der Lernplattform aufgerufen. Question Module stellen Fragen innerhalb von Tests dar und geben ein erreichtes Ergebnis bzw. die Punktezahl zurück.

Render Module

Render Module werden innerhalb der 2D Planbearbeitung oder 3D-Darstellung angezeigt. Sie können Flächen (z.B. Verschattung) oder Werte (Falschfarben) innerhalb der Bearbeitungsoberfläche anzeigen. Render Module dienen vor allem zur Darstellung von Planungsgrößen.