HOME

Datenmodelle und Dateiformate

Verschiedene Datenmodelle werden verwendet, um Gebäude-, Ergebnisdaten und andere Dokumente vereinheitlicht zu speichern. Dadurch wird der Zugang und die Nachhaltigkeit gefördert.

Dokumentformate sind in der Regel XML-basiert. Die wesentlichsten Datenmodelle zur Speicherung von Projektdaten und Ergebnissen sind folgende:

 

 

Gebäudedaten Ergebnisdaten  
 

 

 

Daneben gibt es eine Reihe weiterer Datenformate:

 

*.lnb Dateiformat zur Speicherung und zum Austausch von Lernnetz Dokumentbäumen

DataImage erweitertes RADIANCE HDR-Bildformat

Moduldefinition für Eigenschaften von Berechnungs- und Bearbeitungswerkzeugen